Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir, Bettina Hüfner, Oberlindau 85, 60323 Frankfurt am Main (nachfolgend „ich”, „meiner“ oder “mir”), ein besonderes Anliegen. Ich behandle die von Ihnen im Rahmen der Nutzung meiner Webseite www.proaching.de („Webseite“) übermittelten personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insb. der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016; „DS-GVO“) sowie dieser Datenschutzerklärung. Nachfolgend möchte ich Sie im Einzelnen darüber informieren, welche Ihrer personenbezogenen Daten ich während Ihres Besuchs auf meiner Webseite erhebe, wie diese genutzt werden und welche Kontroll- und Informationsrechte Ihnen gegebenenfalls zustehen.

1. Begriffsbestimmungen

  • Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann.
  • Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

2. Verantwortlicher

Verantwortlich für diese Webseite nach Art. 4 Nr. 7 DS-GVO ist Bettina Hüfner, Oberlindau 85, 60323 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 – 71 91 88 67, E-Mail: b.huefner@proaching.de.

3. Verarbeitung Ihrer Daten bei Nutzung meiner Webseite zu informatorischen Zwecken

Wenn Sie die Webseite besuchen, speichern die Webserver standardmäßig temporär sogenannte „Log Files“. Dies sind Internetverbindungsdaten, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Log Files enthalten nur im begrenzten Umfang personenbezogene Daten. Zu den verarbeiteten Daten gehören Informationen zu:

  • Ihrer IP-Adresse
  • Ihrem Endgerät (Typ, Name, ID)
  • Ihrem Browser (Typ/Version)
  • Ihrem Betriebssystem (einschließlich Spracheinstellungen)
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • dem Inhalt Ihrer Anfragen (welche Datei aufgerufen wurde)
  • dem HTTP-Statuscode Ihrer Anfrage
  • Webseiten, von denen Ihr Endgerät auf meine Webseite gelangt (Referrer-URL)
  • Internetseiten, die von Ihrem Endgerät über meine Webseite aufgerufen werden.

Diese Informationen werden zum einen verarbeitet, um Ihnen die Nutzung meiner Webseite zu ermöglichen (z.B. durch Anpassung meiner Webseite an die Bedürfnisse Ihres Geräts).

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO, da ich die automatisch erhobenen Daten für eine effiziente Bereitstellung meiner Webseite benötige.

Diese Daten werden zudem zu Zwecken der Systemsicherheit erhoben.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO, da die Speicherung meinem berechtigten Interesse dient, dem Schutz meiner Systeme und Server sowie die Stabilität und Sicherheit meiner Webseite zu gewährleisten.

Sie haben das Recht, dieser Art der Datenverarbeitung, die auf meinem berechtigten Interesse beruht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen. Um dieses Recht auszuüben, können Sie mich jederzeit unter den in Ziffer 2 benannten Kontaktdaten kontaktieren.

Die automatisch erhobenen personenbezogenen Daten werden maximal sieben (7) Tage gespeichert und anschließend ordnungsgemäß gelöscht, sofern eine längere Speicherung nicht gesetzlich vorgeschrieben oder gerechtfertigt ist.

4. Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit mir über die Webseite per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden Ihre E-Mail-Adresse sowie Angaben aus Ihrer E-Mail (beispielsweise Kontaktdaten oder der Inhalt Ihrer Anfrage) bei mir gespeichert.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Die Verarbeitung erfolgt, damit ich Ihre Anfrage und etwaige Anschlussanfragen bearbeiten kann.

5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

5.1 In Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen kann ich externen Auftragsverarbeitern (Art. 28 DS-GVO), die in meinem Auftrag handeln und Dienste im Zusammenhang mit meiner Webseite erbringen (z.B. Host-Provider), Ihre personenbezogenen Daten offenlegen. Die Datenübertragung erfolgt auf der Grundlage von Auftragsverarbeitungsverträgen. Meine Auftragsverarbeiter dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit verarbeiten, als dies zur Erfüllung ihrer spezifischen Aufgaben notwendig ist. Diese sind vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nur in meinem Auftrag und gemäß meinen Weisungen zu verarbeiten.

Insbesondere werden Ihre personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken folgendem Dritten als Auftragsverarbeiter offengelegt:

  • Host-Provider Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.

5.2 Falls ich dazu gesetzlich berechtigt oder verpflichtet bin (etwa aufgrund geltenden Rechts oder einer gerichtlichen oder behördlichen Verfügung), kann ich Ihre personenbezogenen Daten offenlegen.

6. Datensicherheit

Ich verfüge über angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zweckentfremdung und Veränderung zu schützen. So werden etwa meine Sicherheitsrichtlinien und Datenschutzerklärungen regelmäßig überprüft und bei Bedarf verbessert. Zudem habe nur ich Zugriff auf personenbezogene Daten. Obwohl ich nicht gewährleisten oder garantieren kann, dass es nie zu Verlust, einer Zweckentfremdung oder Veränderung von personenbezogenen Daten kommen wird, tue ich alles in meiner Macht Stehende, um dies zu verhindern.

Bitte bedenken Sie, dass eine Datenübermittlung über das Internet nie vollkommen sicher ist. Die Sicherheit der auf meiner Webseite eingegebenen Daten kann ich während der Übermittlung über das Internet nicht garantieren. Dies geschieht auf Ihr eigenes Risiko.

Meine Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an mich als Webseitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

7. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Soweit in dieser Datenschutzerklärung keine speziellen Fristen angegeben sind, gilt Folgendes: Ich werde Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für die Erfüllung des Zwecks, für die sie ursprünglich erhoben wurden, nötig ist.

Sofern Sie mich per E-Mail kontaktieren, lösche ich Ihre Anfrage sobald ich Ihre Anfrage abschließend bearbeitet habe.

Sofern eine längere Speicherung gesetzlich vorgeschrieben oder gerechtfertigt ist (insbesondere aufgrund handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen), lösche ich Ihre personenbezogenen Daten erst mit Ablauf dieser Frist.

8. Ihre Rechte nach der DS-GVO

Ihnen können insbesondere die folgenden Rechte nach der DS-GVO zustehen:

  • Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, ob ich personenbezogene Daten von Ihnen verarbeite, sowie, wenn dies der Fall ist, Auskunft über diese personenbezogenen Daten zu verlangen. Um dieses Recht geltend zu machen, können Sie sich jederzeit unter den unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an mich wenden.
  • Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten: Wenn ich Ihre personenbezogenen Daten verarbeite, bemühe ich mich, durch angemessene Maßnahmen sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, richtig und aktuell sind. Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie die Berichtigung dieser Daten verlangen. Um dieses Recht geltend zu machen, können Sie sich jederzeit unter den unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an mich wenden.
  • Recht auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben gegebenenfalls das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen. Um dieses Recht geltend zu machen, können Sie sich jederzeit unter den unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an mich wenden.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben gegebenenfalls das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Um dieses Recht geltend zu machen, können Sie sich jederzeit unter den unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an mich wenden.
  • Recht auf Widerspruch: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen, sofern ich Ihre personenbezogenen Daten zur Verfolgung meiner berechtigten Interessen verarbeite und Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Um dieses Recht geltend zu machen, können Sie sich jederzeit unter den unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an mich wenden oder Ihr Widerspruchsrecht – wie in dieser Datenschutzerklärung näher beschrieben – ausüben.
  • Recht auf Widerruf einer Einwilligung: Sofern meine Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht (gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO), können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf auf Grundlage der Einwilligung erfolgten Verarbeitung wird dadurch jedoch nicht berührt. Um dieses Recht geltend zu machen, können Sie sich jederzeit unter den unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten an mich wenden.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, sich mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde innerhalb der Europäischen Union zu wenden.

9. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung entsprechend der Aktualisierung meiner Webseite jeweils zu ändern. Besuchen Sie diese Webseite bitte regelmäßig und sehen Sie sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung an.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 28. September 2020.